Mittwoch, 13. März 2013

urlaubstipps?

dieses jahr wollen wir mal wieder richtig sommerurlaub machen. aber irgendwie finden wir nichts, was unseren anspruechen genuegt. angeregt von karen wollt ich deshalb gerne mal hier fragen, ob jemand ideen oder erfahrungen hat.
unsere ansprueche:
  • es sollte einigermassen sonnensicher sein. in schweden kann der sommer schonmal ausfallen. und wenn ich dann in den urlaub fahre, dann soll da gefälligst schönes wetter sein
  • schönes wetter heisst gerne badewetter, aber keine 30 grad
  • am liebsten am meer, meinetwegen auch see, hauptsache wasser und kleinkindtauglicher sandstrand
  • es sollte nicht mehr als 3 flugstunden oder ein paar mehr autostunden von uns entfernt sein
  • es sollte einigermassen einfach zu erreichen sein (also nicht flieger, dann 3 km laufen, dann bus, dann bahn oder flieger und dann noch 2 stunden im mietauto)
  • wir wollen keinen reinen badeurlaub, sondern auch viel unternehm und ansehen
  • es sollte eher in der natur sein, als in der grossstadt
  • und dann wollen wirs auch gerne noch bezahlen können/wollen
was ich mir schön vorstelle ist ruegen oder usedom, ganz grundlegend. aber die wettergarantie ist da eher nicht gegeben, oder? portugal fänd ich auch schön, aber da kanns ja auch gut mal richtig heiss werden.
ich möchte eigentlich gerne milo einfach morgens rauslassen zum spielen ohne immer direkt hinter ihm zu stehen, damit er nicht auf die strasse rennt, also wäre ne ferienwohnung schon ganz gut.
irgendwie sind uns die ideen ausgegangen.
fuer tipps wär ich sehr dankbar.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie wäre es mit dem Chiemsee? Nicht sehr weit. Südliches Deutschland --> warm. Alpen quasi vor der Tür. Wasser. Da es aber Deutschland ist, wird es wohl nicht billig...

glasgowiscalling hat gesagt…

Toscana? Da gibt es viele kleine Dörfer in der Nähe vom Meer und anschauen kann man auch einiges (Pisa usw.)

Lisette hat gesagt…

Hm, einen Tipp habe ich da nicht wirklich. Vielleicht irgendwas in Richtung See in Ungarn? Oder Portugal, weil zwar warm aber mit Wind erträglich?
Jedenfalls hatten wir letztes Jahr Toskana und es ist wunderschön - aber definitiv über 30 Grad und seeeehr übervölkerte Strände. Wir haben mehr den Hinterlandurlaub mit Pool durchgezogen - das war perfekt mit kleinem Baby. Mit Kleinkind aber eher schwieriger...