Samstag, 15. März 2014

raten sie mal

heute nachmittaghab ich die jungs auf den spielplatz gescheucht, die nähmaschine vorgekramt und ein wenig kleinkram genäht. wer errät, was das wird, darf ääähhhhm... sich ein thema wünschen über das ich mal schreiben soll...


und nebenbei hörte ich musik. laut. musik hören ist seit milo schwierig, denn hört man cd, wird andauernd entweder der cd-player oder der lautsprecher an- und ausgemacht. und eigentlich will er eh immer wan anderes hören. anstrengend also.
ich hatte mal wieder lust auf veronica maggio. war sehr schön so ne ganze stunde für mich zum basteln und musik hören. und bei schwedischer musik wird mir in letzter zeit immer so vorwehmütig. so "oh mein gott, vielleicht wohnen wir bald nicht mehr in schweden!!!"


Kommentare:

Mu hat gesagt…

hm, Variante 1: ein Blumenblattröckchen für Milo für ein Frühlings- oder das Mittsommernachtsfest oder eine Theateraufführung im Kiga?
Variante 2: ein Regalverschönerungsvorhang für ein Kinderzimmerregal als Frühlingsschmuck
Variante 3: die Blätter einer Riesenblume, an deren Stängel sie noch gewickelt und deren Blüte noch aufgesetzt werden muss
Variante 4:
ein besonders hübscher Wischmopp, also erst mal das Moppteil unten, der Stiel fehlt noch

Lydia hat gesagt…

Ich tippe auch auf eine Art Röckchen oder anderweitigen Umhang für eine Aufführung in der Kita. Wozu sonst der Schlüpfergummi?! :)
(Dann noch eine Blüte auf den Kopf und fertig ist die Milo-Blume)

eni hat gesagt…

also amüsant ists schonmal :)
und gaaanz falsch auch nicht, aber richtig auch nich...

Jana hat gesagt…

Schneeglöckchenkostüm für Milo!

Mu hat gesagt…

Variante 5: es wird ein Baumkostüm für eine Art Traumzauberbaumaufführung von Milo

onkel seb hat gesagt…

ich musste spontan auch an variante 1 denken :-D