Mittwoch, 26. Oktober 2011

heute neu

  • jemand hat seine stimme entdeckt. meine güte, wie laut so ein kleiner mensch werden kann...
  • man kann scheinbar nicht mehr einschlafen, wenn man nicht irgendwas zum saugen hat. leider findet man aber so gar nichts, was seinen ansprüchen genügt. und dann wird geplärrt.
  • die nabelschnur ist ab. sehr gut, dann müffts nicht mehr so
  • nur noch 80g zum geburtsgewicht
  • rekord: heute nacht wurden mal 4 stunden ohne stillen verbracht. das wurde dann aber am vormittag mit akkordstillen wieder aufgeholt
heute hatten wir besuch von einer frau der barnavardscentralen, die uns eine stunde lang ausgefragt und informiert hat. das ist eine einrichtung, die sich um alles und nichts für kinder kümmert. man kann alles fragen, dort wird milo regelmäßig gewogen, durchgecheckt und geimpft. machte nen sehr netten eindruck und konnte sogar problemlos zwischenzeitlich auf englisch wechseln. gab wieder nichts zu beanstanden bei unserem zwerg.
ich könnt ihm den ganzen tag nur übers bäckchen streicheln und am köpfchen schüffeln ...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Alles erdenklich Gute für Euren Nachwuchs und viel Kraft für Euch in der ersten schweren aber sehr schönen Zeit. Wir mit unseren Gedanken bei Euch, die Garlitzer

doreen Gille hat gesagt…

er ist wunderschön

Jenny aus Münschen hat gesagt…

und hat immer noch schrumplige Hände....