Donnerstag, 25. Juni 2009

offiziell

seit gestern haben wir nun die schlüssel für unsere neue bude. direkt nach der endgültigen unterschrift und dem geldtransfer beim makler sind wir hingefahren, haben krams ausgeladen und die räume genau vermessen. doch, gefällt mir schon immernoch, die bude :)
was mich ein bisschen beschäftigt ist die frage, wie man wohl zu fünft in einer leeren wohnung klarkommt. wenn meine familie am sonntag die möbel bringt, ist ja noch NICHTS da. also nichts zum drauf setzen, keine teller, besteck oder überhaupt irgendwas. und da erst nach dem frühstück am montag ausgeräumt wird, muss ich mir wohl was überlegen. vielleicht setzen wir uns einfach in den innenhof auf die sitzgruppe. auch, wenn wir da schön auf dem präsentierteller sitzen.
besteck werd ich wohl aus der küche im labor "leihen" und dann müssen wir mal sehen.
wird bestimmt recht chaotisch werden. und sehr viel arbeit, bis alles aufgebaut und eingeräumt ist...

Kommentare:

Mu hat gesagt…

machs nicht so kompliziert! wir können auf Isomatten und schlafsäcken sitzen, fertignahrung zu uns nehmen, ... oder soll ich utensilien mitbringen nebst kornflakes und milch? müsste ich seb sagen, der hat unseren picknickrucksack, da sind zumindest für 4 leute utensilien drin

Jana mal wieder hat gesagt…

Na dann viel Spaß und toi, toi, toi! :)