Samstag, 19. September 2015

mit dem tele aus dem küchenfenster


walldorf, ikea, akw philippsburg, pfälzerwald

Kommentare:

Irene hat gesagt…

Habt ihr eigentlich auch Jodtabletten im Haus? In der Schweiz bekommt die jeder Haushalt, der weniger als 20km vom nächsten AKW entfernt ist.
Also etwa die halbe Deutschschweiz ;-)

eni hat gesagt…

Also Iodtabletten haben wir nicht. Hab ich auch noch gar nichts drüber gehört. Wir wohnen 25km Luftlinie weg. Muss mich mal umhören...

Karen hat gesagt…

Das soll doch eigentlich sowieso abgeschaltet werden?!

(Ich weiss das nur, weil ich jemanden - also jemandes Blog - kenne, der deswegen dort weggegangen ist und jetzt damit beschäftigt ist, Finnlands Kernkraftwerk Nummer 5 mit aufzubauen. Da sich das Ganze ähnlich gestaltet wie der Bau des Berliner Flughafens, wird er dort noch sehr lange Arbeit haben. Und ich persönlich glaube ja, dass Finnland eher den kompletten Atomausstieg beschliesst, ehe dieses Ding auch nur halbwegs fertig ist...)

Klein jedenfalls, die Bloggerwelt. :-)

eni hat gesagt…

der eine turm ist abgeschalten, der andere soll 2019 vom netz genommen werden... ist also noch ein bisschen.