Freitag, 24. August 2012

the making of the kinderzimmer, teil 3

so, bevor der besuch in diesem zimmer übernachten muss, wollte ich wenigstens die bäume fertig ausgemalt haben, damit die bodenschutz-zeitung weg kann. gestern in ner "nachtschicht" (sprich nach um 10, wo ich besser im bettchen sein sollte), hab ich also noch ne 2. schicht weiß auf die bäume gepinselt und dann in mühevoller kleinstarbeit das tape abgezogen. ich muss sagen: mir gefällts und ich klopf mir mal selber auf die schulter und bin froh mutig gewesen zu sein. fehlen noch blätter und ein bisschen getier: ein reh, ein paar vögel. dann wäre diese wand endlich fertig und es kann mal mit dem restzimmer weiter gehen.

Kommentare:

Needle little Balance hat gesagt…

Mir gefällt die Wand schon so wie ist ist, auch ohne Rehe ;-)
Bin aber schon gespannt wie sie fertig aussieht.

Kat hat gesagt…

Joah. Dann bitte gleich hier das Kinderzimmer weiterstreichen, ja?

sterntaler hat gesagt…

seeehr schön!
wir hatten auch ein wald-thema fürs kinderzimmer im kopf, aber letztlich ist es irgendwie dann doch was anderes geworden, nämlich jahrmarkt/zirkus.

gruß, stephani