Samstag, 18. August 2012

kornblumen

spätsommer
im gegensatz zu deutschland haben wir keine hitzewelle, aber mit 22 grad war es trotzdem recht warm heute. jetzt ist wieder die zeit, zu der jeder schöne tag der letzte des jahres gewesen sein kann. und dementsprechend sind an sonnentagen alle schweden draußen. denn den letzten sommertag zu verpassen wäre hier ne todsünde. ich hab sogar schon von leuten gehört, die froh sind, dass endlich herbst ist, weil sie dann ganz ohne schlechtem gewissen drinnen bleiben können. komisches folk, die schweden. machen sich so nen stress...
ab montag fahren die pendelzüge nach dem herbst/winterfahrplan und dann ist der sommer quasi offiziell vorbei. bin ich froh. in den letzten 2 wochen waren die züge nämlich rappelvoll.

Kommentare:

Kat hat gesagt…

Ach, ich muss auch unbedingt mal wieder nach Schweden. Jetzt natürlich mit Mann und Mau..Kind.
Sag, gibt es Zeiten zu denen man besonders preiswert von Deutschland nach Schweden kommt? Hast du da Erfahrungswerte?

eni hat gesagt…

ich glaub nicht, dass es bestimmte günstige zeiten gibt. oder zumindest hab ich da keine erfahrung. ich würd auf jeden fall nicht im november nach schweden, das ist hier der deprimierendste monat. ansonsten lohnt es sich aber auch mal bei den teuren airlines zu schauen. lufthansa hat zum beispiel ab und zu mal richtig billige flüge. also billiger als ryanair.

Kat hat gesagt…

@Eni DANKE!