Sonntag, 22. Juli 2012

stockholm




endlich mal wieder strahlewetter am wochenende. kurzentschlossen gings ab in die stadt. der erste größere ausflug mit milo im sitzwagen. hat super geklappt. im zug hinzu hat er wieder leute angeflirtet, dann die ganzen eindrücke eingesaugt. davon müde geworden und tatsächlich (liegend) im sitzwagen eingeschlafen. danach ohne probleme brei vom löffel gegessen. ohne gemecker, ohne sauerei, ohne majskroken, ohne "jeder zweite löffel apfelmus". dann ne weile auf der decke gespielt, während wir gegessen haben. beim freilandwickeln nicht rumgestrullert. in der straßenbahn omis angeflirtet, im pendelzug omis angeflirtet. zuhause angekommen extrem durchgehangen, ab ins bett und nun schläft er seinen verspäteten mittagsschlaf.
vorzeigekind heute. bis jetzt...

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Wow, was für eine schlanke, gutaussehende Mutter... Ich hoffe, Du haderst nicht mehr mit deinem Gewicht.

eni hat gesagt…

oh danke :)
nene, als milo 6 monate alt war hatte ich mein ausgangsgwicht wieder. ohne was dafür zu tun. stillen scheint wunder zu wirken...