Montag, 11. Juni 2012

myskille

da freu ich mich gestern abend, dass milo so friedlich auf meinem schoß hängt und mit uns ne doku schaut. dabei gar nicht strampelt oder fuchtelt oder hoppsen will oder brüllt.
und dann wacht er heute morgen (nacht) total verschnupft und mit fieber auf. nach 7einhalb monaten hats ihn also das erste mal erwischt. heute vormittag hat er dann auch gleich seinen vormittagsschlaf verdoppelt. vom alvedon hat er die hälfte wieder ausgespuckt, aber immerhin ist das fieber fast weg und er schnorchelt nicht mehr. mal sehen, wie lang der mittagsschlaf wird. ich hätte nichts dagegen, wenn er sich mal so richtig ausschläft. so bis 3. oder 4, wie in alten zeiten...

Kommentare:

Mu hat gesagt…

gute besserung dem kleinen patienten!

Antje hat gesagt…

Ohje...dann wünschen wir mal ganz schnell gute Besserung :-))