Donnerstag, 3. Juni 2010

mit stolz verkünde ich

ich habe eben meine erste zelle in nem 5 dpf alten zebrafisch gepatched. sie hatte ein membranpotential von 65, hat gespiked und hatte sogar nen rebound.
beweisfoto später.

außerdem wurde ich für nen statistik-kurs im dezember angenommen.

Kommentare:

Mu hat gesagt…

was auch immer, herzlichen Glückwunsch. und jetzt bitte nochmal für normalsterbliche die populärwissenschaftliche übersetzung bitte ;)

eni hat gesagt…

ich habe bei einer 5 tage alten zebrafisch-larve ein stück rückenmark freigelegt, mit einer winzigen elektrode in eine nervenzelle gepiekt und das membranpotential gemessen. dann hab ich ein bisschen de- und hyperpolarisiert und geschaut, was passiert.

Mu hat gesagt…

danke, jetzt verstehe ich dich.