Samstag, 29. November 2008

manchmal

... denke ich mir, es wäre so einfach gewesen in deutschland zu bleiben. so viel billiger. aber wäre ich da glücklicher? würde ich mir da nicht auch denken "ach, wär ich mal nach schweden gegangen. jetzt häng ich hier fest..." ich hätte zwar meine schöne große wohnung mit all meinem krams, mein alten freunde, die gewohnte umgebung, die nähe zur familie, aber muss man sich nicht auch mal weiter entwickeln? muss man nicht einfach mal was durchziehen? es ist ja nicht so, dass es uns hier schlecht gehen würde. es wäre nur so viel einfacher und bequemer. und das fehlt mir manchmal.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

klar, zu hause wäre alles einfacher und bequemer. Aber besser?!? Woher weisst du das es zu hause am schönsten ist? Du weisst nicht was dich draussen in der weiten welt erwartet, also musst du sie kennenlernen. Nur so entwickelt man sich weiter. Entdecke neues :-)

Sonni hat gesagt…

ja, manchmal... aber meistens solltest du froh sein, dass du diesen schritt gemacht hast! mein neid und meine anerkennung sind dir sicher ;)